Geschichte

Alles begann im Jahre 1899

1899

Gründung Juwelier Baur

 

Eugen und Sofie Baur gründen das Juweliergeschäft in der Paulinenstraße 2 in Kirchheim unter Teck.

1902

Umzug in die Marktstraße 34

 

Das Traditionshaus beherbergte bereits seit 1844 eine Gold- und Silberschmiede. Der Schwerpunkt des Unternehmens lag damals in der Herstellung und dem Export von Gold- und Silberkreuzen, welche in der Marktstraße hergestellt wurden.

1946

 Eugen Baur übernimmt das Geschäft

1957

Komplettumbau und Modernisierung des Geschäftes

1977

Hansjörg Baur tritt in das Geschäft ein

 

Einem erfolgreichem Studium der Fachrichtung

Schmuck-Design an der FH Schwäbisch Gmünd folgen die Goldschmiede-Meisterprüfung und die Ausbildung zum Gemmologen und Diamantgutachter.

1982

Hansjörg Baur übernimmt das Geschäft

2005

Manuel Baur legt die Gesellenprüfung im Gold- und Silberschmiedehandwerk in Schwäbisch Gmünd ab.

2008

Manuel Baur legt die Meisterprüfung im Gold- und Silberschmiedehandwerk in Pforzheim ab.

2013

Manuel Baur tritt in das Geschäft ein.

2016

Manuel Baur übernimmt das Geschäft

2016

Leonard Elias Baur wird geboren

 

Die Tradition geht weiter...

Juwelier Baur

Marktstraße 34

73230 Kirchheim unter Teck

07021/2725

info@juwelier-baur.de

Öffnungszeiten:

Mo - Fr:    08:30 - 12:30

                 14:00 - 18:00

Sa:           08:30 - 14:00

gerne auch nach Absprache

#JuwelierBaur

Druckversion Druckversion | Sitemap
Sie finden uns auch bei: Facebook , Twitter , Google+
copyright 2017 by Juwelier Baur